Herr König und die Farbe Blau

„Herr König und die Farbe Blau“ ist ein von mir in Idee, Text und Illustration gestaltetes Kinderbuch für Kinder im Vor- und Grundschulalter.  Die anschauliche Geschichte vermittelt Kindern ein Gefühl für achtsames Miteinander und eine erste Vorstellung vom Begriff Toleranz. Die phantasievollen Illustrationen begeistern, die bildhafte Sprache weckt das Interesse am Lesen.

Blick ins Buch:

Kinderbuch Herr König und die Farbe Blau

 

Gebundene Ausgabe: 44 Seiten

(Hardcover)

 

ISBN-13: 978-3981786804

 

Preis: 14,90 € incl. MwSt.

zzgl. 3,- € Versandkosten

 

 

 


über das Buch:

Die Welt des Herrn König ist bunt und wunderschön. Doch die Farbe Blau gefällt Herrn König am allerbesten. Als er beschließt, dass Blau auch die Lieblingsfarbe seiner Freunde werden soll, bleibt das nicht ohne Folgen . . . 

 

In meinem Kinderbuch möchte ich Kindern einen liebevollen Blick auf eine bunte, vielfältige Welt eröffnen. Die Geschichte von Herrn König ist voll Phantasie und Farbe; sie erzählt von Begeisterung, Freundschaft, Toleranz und Spontanität, und dass es sich lohnt, die Welt auch mal mit den Augen des Anderen zu betrachten.

 

Die mit Liebe zum Detail illustrierte Geschichte eignet sich zum Vorlesen und für Erstleser. Phantasievolle Bilder nehmen den kleinen Betrachter mit in die kunterbunte Welt des charmanten Herrn König.

Herr König und die Farbe Blau © Carsten Buschhaus
© Carsten Buschhaus

über mich:

Geboren 1965 in Siegen, verbrachte ich meine Kindheit und Jugend im schönen „Hickengrund“. In Kindergarten und Schule entwickelte ich meine Begeisterung für das Malen, Zeichnen und Geschichten ausdenken. Sehr zum Leidwesen meiner Kunstlehrer verbrachte ich mitunter weniger Zeit mit meinen eigenen Werken als mit der Vervollkommnung der Arbeiten meiner Mitschüler. Meine Mitschüler hat es übrigens gefreut.

 

Während des Studiums an der damaligen Hochschule für Bildende Künste in Kassel – für die ich die Aufnahme über eine Begabten-Sonderprüfung bestand – begeisterte mich vor allem die Welt des Zeichnens, der Grafik, der Typografie und der Fotografie. So gewann ich 1994 den Plakatwettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher“ der Stadtbibliothek Kassel. Dass ich mich später in diesem Bereich selbständig gemacht habe, war die logische Konsequenz.

 

In meinem Beruf verbinde ich die Begeisterung für Grafik-Design mit schöpferischem Gestalten. Der Kontakt zu meinen Kunden und Lesern nimmt dabei einen wichtigen Raum ein. Mit meiner Frau lebe ich seit vielen Jahren wieder im „Hickengrund“, wo alles begann.  

Foto S. Buschhaus
Foto S. Buschhaus